Freiwilligenangebot

Fahrer*in für Fahrdienst

Du bringst mit:

• Führerausweis

• Smartphone

• sichere Fahrweise

• guten Draht zu älteren Menschen

Freiwillige*r für Rikscha-Fahrten

Du bringst mit:

• sportlich, gute körperliche Verfassung

• guten Draht zu älteren Menschen

Freiwillige*r für DO-Plausch Gruppe

Du bringst mit:

• regelmässiger Einsatz am Donnerstag 

   Nachmittag

• gute körperliche Verfassung für

   Spaziergänge mit Rollstuhlfahrenden​

• guten Draht zu älteren Menschen

074_DONSCHTIGSPLAUSCH-2.jpg

Freiwilligenarbeit

Eine Bereicherung für Bewohnende und Freiwillige 

Unsere freiwilligen Helfer bereichern das Leben unserer Bewohnenden. Gleichzeitig schätzen sie die sinnstiftende Tätigkeit. So entsteht ein positiver Austausch für alle Menschen. Du möchtest helfen und Gutes tun? Komm vorbei, besuche und unterhalte dich mit uns.

Freiwilligenarbeit
 

Betreuung

Geteiltes Leid ist halbes Leid, aber geteilte Freude ist doppelte Freude. Als Helfer trittst du in Beziehung mit einem Menschen und gestaltest mit ihm zusammen den Alltag – beim Jassen, Plaudern oder Kaffee trinken. Was das Herz begehrt.

GRILLPLAUSCH_26.jpg
kirchfeld_horw.jpg

Freiwilligenarbeit 
 

Donnschtig-Plausch

Jeden Donnerstagnachmittag treffen sich Menschen, um in die Natur rund ums Kirchfeld abzutauchen. Als Teil der Wandergruppe begleitest du Menschen mit eingeschränkter Mobilität auf diesem Spaziergang. Ruhe, Harmonie und Ausgleich? Das ist der Donnschtig-Plausch.   

Freiwilligenarbeit 
 

Rischka-Pilot

Kennst du das zweirädrige Gefährt «Rischka»? Nein? Wir wissen nur eins: Unsere Bewohnenden lieben den Wind in den Haaren, wenn sie von unseren Piloten durch das Naherholungsgebiet kutschiert werden. Du liebst den Fahrtwind und bist sportlich fit? Dann nichts wie los.

rischka_kirchfeld
kirchfeld_freiwilligenarbeit

Freiwilligenarbeit

Fahrdienst

Von A nach B kommen? Auch unsere Bewohnenden sind auf Mobilität angewiesen, wenn sie beispielsweise ihren Arzt besuchen. Hier benötigen wir die Unterstützungen von freiwilligen Helfern, die Fahrten übernehmen. Du bist zeitlich flexibel, besitzt einen Führerschein und möchtest etwas Gutes tun? Susanna Ineichen freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Freiwilligenarbeit 
 

Einführung, Weiterbildung und Begleitung

Für die Einsätze im Kirchfeld wirst du sorgfältig ausgebildet und begleitet. Gleichzeitig fördern wir den Austausch zwischen Helferinnen und Helfer. Wir wertschätzen deine Unterstützung und bedanken uns mit einem jährlichen Freiwilligenanlass. Zudem profitierst du von weiteren Vorteilen im Kirchfeld.

086_DONSCHTIGSPLAUSCH.jpg

Ihre Ansprechperson

Susanna Ineichen

Assistentin Geschäftsleitung / Freiwilligenkoordinatorin
041 349 41 41

susanna.ineichen@kirchfeld.ch

SUSANNA_INEICHEN_02.png